Klettersport vom Feinsten – Kids Cup 2018

Kirchberg. Am Sonntag, den 12.08.18 fand in der Kletterhalle des Fitness- und Gesundheitsparks Kirchberg der Kids Cup im Klettern statt. Dieser Wettkampf wurde innerhalb der Kids Cup Serie, die in vier verschiedenen Kletterhallen in Rheinland-Pfalz und im Saarland stattfindet, ausgetragen. Zudem war die Kirchberger Kletterhalle die Finalhalle, in der die Qualifikation für die westdeutschen Meisterschaften ausgetragen wurde. Insgesamt nahmen 52 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren daran teil. Die Teilnehmer kamen aus den verschiedensten Sektionen in Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Nordrhein-Westfalen.

Geklettert wurde dem Alter entsprechend in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Die Kinder mussten dabei drei Kletterrouten, eine Speed-Kletterroute und vier Boulder bewältigen. Für viele Kinder war es der erste Kletter-Wettkampf, andere sind schon „alte Hasen“ im Klettersport.

In schwindelerregenden Höhen erbrachten sie alle starke Leistungen. Die Kirchberger Kletterhalle ist mit 23 m Höhe eine der höchsten ihrer Art. Die Anforderungen waren dementsprechend groß. Dennoch erreichten 24 Kinder das Treppchen. Es war ein langer Wettkampftag, aber am Ende waren alle mit ihren Leistungen zufrieden.

Unsere Kletterhalle

Regelmäßiges Klettern trainiert neben Kraft und Ausdauer die Wendigkeit, Geschicklichkeit und Konzentration. Vor allem aber: Klettern macht Spaß!

Klettern für Anfänger mit Trainer

  • Bitte mind. 1 Tag vorher anmelden, Gruppen 2-3 Tage vorher!
  • Wir bieten Schnupperkurse und Klettern für Gruppen an.
  • Informiere uns wieviel du wiegst (Trainer muss dich sicher sichern können).
  • Bring Turnschuhe mit oder leih dir bei uns Kletterschuhe und Gurt aus.

Klettern ohne Trainer

  • Voraussetzung für den Eintritt ist: Du beherrschst die Sicherungstechnik und bist ein geübter Kletterer.
  • Ohne Kenntnisse kannst du bei uns ohne Anmeldung Bouldern.
  • In unserer Hallenordnung findest du alle wichtigen Informationen.

Fakten

  • Kletterwände mit bis zu 23 m Höhe und insgesamt 40 m Breite
  • Kletterfläche mit ca. 860 m² und ca. 60 Routen, Schwierigkeitsgrade 3-10
  • Aufwändig gestaltete Flächen mit senkrechten und ca. 100 m² Überhänge
  • Ein großer Teil der Anlage ist vorstiegstauglich

Wir bieten:

Unser Team in der Kletterhalle

Dagmar – Klettertrainerin, Leitung Abt. Klettern

Saskia – Klettertrainerin

René – Klettertrainer

Isabell – Klettertrainerin

Katharina – Klettertrainerin, Routenschrauberin, Service

Ruben – Klettertrainer

Bojan – Bachelor in Fitnessökonomie, Klettertrainer

Jana – Klettertrainerin, Service

Anna – Routenschrauberin

Olli – Klettertrainer, Routenschrauber

Noah – Klettertrainer

Johanna – Klettertrainerin

Florian – Klettertrainer

Michelle – Klettertrainerin, Service

Michael – Routenschrauber

Niklas – Klettertrainer

Patrick – Routenschrauber

© Fitness- und Gesundheitspark Kirchberg GmbH 2018