Trainingstherapeutische Rehanachsorge

T-RENA

Rehasport Gerätetraining

Das T-RENA-Programm ist ein gerätegestütztes Trainingsangebot in der Gruppe im Anschluss an eine ambulanten oder stationäre Reha mit Kostenträger Deutsche Rentenversicherung.

T-RENA
zielt darauf ab, die allgemeine und spezielle Leistungs- und Belastungsfähigkeit bzw. die Steigerung von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination zu erhöhen.

Umfang
Der Umfang beträgt 26 Therapieeinheiten (inkl. einem individuellen Einweisungstraining) mit jeweils ein bis zwei wöchentlichen Terminen à 60 Minuten.

Kostenübernahme
Die T-RENA-Nachsorge ist für Sie zuzahlungsfrei, da es ein Angebot der Deutschen Rentenversicherung ist.

Voraussetzungen
– Die medizinische Rehabilitation nach § 15 SGB VI wurde abgeschlossen
– Eine positive Erwerbsprognose liegt vor
– Empfehlung des behandelnden Arztes der med. Reha-Einrichtung liegt vor

Während der laufenden Rehaverordnung haben die Teilnehmer die Möglichkeit zu vergünstigten Konditionen die Trainingsgeräte im Studio des Fitness- und Gesundheitsparks Kirchberg zu nutzen sowie Kurse und Sauna mitzubuchen.

Weitere Informationen auf Anfrage

Die Erstellung Ihres persönlichen Trainingsplans und die Einweisung an den Geräten erfolgt durch unsere Rehatrainer/-innen vor Ort. In einem Erstgespräch informieren unsere Rehatrainer/-innen Sie gerne genauer zur zukünftigen Vorgehensweise.

ADRESSE / KONTAKT:

Fitness- und Gesundheitspark Kirchberg GmbH

Otto-Hahn-Straße 10, 55481 Kirchberg, Tel.: 0 67 63-18 99

© Fitness- und Gesundheitspark Kirchberg GmbH 2019